Fitnessbank – Bewegung im öffentlichen Raum

Europäische Woche des Sports 24.06.2022 9:00

Die smarte Lösung für Bewegung im öffentlichen Raum – die Fitnessbank von moveuments

Bewegung wird in der Gesellschaft immer wichtiger. Das zeigt nicht nur die Corona-Pandemie. Vor allem Bewegungsmangel ist ein zentraler Risikofaktor in der Entstehung chronischer Erkrankungen wie Arthrose, Osteoporose, Daibetes Typ II, Übergewicht etc. Dieses Phänomen zeigt sich in zunehmender Stärke seit einigen jahren durch eine Veränderung der Arbeitswelt, neue Technologien sowie eine zunehmend bequemere Gesellschaft. Bereits die nationalen sowie internationalen Bewegungsempfehlungen der Bundesregierung und der Weltgesundheitsorgansiation (WHO) betonen die Wichtigkeit der Verbindung von Ausdauer- und Kräftigungstraining zur Reduzierung chronischer Erkrankungen. Auch die Vereinten Nationen betonen in ihren globalen Gesundheitszielen deutlich die Stärkung von bewegungsangeboten in der Gesellschaft. Durch die aktuelle Corona-Pandemie wird die Bedeutung von Bewegung zur Stärkung der körperlichen sowie psychischen Gesundheitsressourcen nochmals deutlich hervorgehoben, vor allem Möglichkeiten zum Bewegen draußen in der Natur.

Um Bewegung in der Gesellschaft zu erhöhen und flächendeckende Bewegungsmöglichkeiten zu schaffen, unterstützt der Sportkreis Frankfurt e.V. die Etablierung neuer innovativer Bewegungsangebote in Frankfurt am Main und für Frankfurter Sportvereine. Hier hat sich die Fitnessbank von Moveuments als niedrigschwelliges Trainingsgerät für jede und jeden als vielseitige und nachhaltige Bewegungsmöglöichkeit herausgestellt.

Der Sportkreis möchte sich in diesem Bericht für die Fitnessbank von Moveuments aussprechen und die Frankfurter Sportvereine dazu ermutigen, ein Zeichen für mehr Bewegung zu setzen und die Fitnessbank als ergänzendes Bewegungsangebot auf dem Sportgelände ihres Vereins anzubieten. So kann jede und jeder von der Fitnessbank profitieren und Bewegung auch außerhalb der Sporthalle erhöht werden. Die Fitnessbank kann so beispielsweise für Präventionsangebote als Ergänzung zum Ausdauertraining (walken, Joggen, etc.) genutzt oder als eigenständiges Bewegungsprogramm in Sportvereinen angeboten werden. Der Sportkreis Frankfurt e.V. ist letztes Jahr proaktiv voran gegangen und hat eine der ersten Fitnessbänke vor der Geschäftsstelle in Fechenheim errichtet.

Bei Interesse an der Fitnessbank kann der Sportkreis Frankfurt e.V. gemeinsam mit den Vereinen über mögliche Fördermöglichkeiten beraten. Die Homepage mit allen Informationen zur Fitnessbank finden Sie hier.

Wir vom Sportkreis Frankfurt e.V. freuen uns über viele positive Rückmeldungen und Initiative für mehr Bewegung in der Stadt Frankfurt am Main.

www.moveuments.de

Eine Initiative des Sportkreis Frankfurt e.V.

Der Sportkreis Frankfurt e.V. ist die Dachorganisation aller Frankfurter Turn- und Sportvereine und ist als Organisation dem Landessportbund Hessen angeschlossen.


© Sportkreis Frankfurt e.V.
Powered by BA2MEDIA